TIERPARK BERN DÄHLHÖLZLI - Erlebnisportal, Ausflug, Ausflugsziele Schweiz

Direkt zum Seiteninhalt
TIERPARK BERN DÄHLHÖLZLI
+ BÄRENPARK
ATRAKTIONEN
TIERPARK BERN DÄHLHÖLZLI
DSC0051.jpg
DSC0055.jpg
DSC0130.jpg
DSC0072.jpg
DSC0036.jpg
DSC0027.jpg
DSC0015.jpg
DSC0006.jpg
DSC0039.jpg
DSC0152.jpg
DSC_0197.jpg
DSC0196.jpg
Bildernachweis: ©CH-AUSFLUG
Der Tierpark vermittelt Wissen über die Tiere und deren Bedrohung durch die Zerstörung von Lebensraum
Der Tierpark Bern ist eingebettet zwischen der Aare und dem Dählhölzliwald. Dählhölzli ist der Name des anliegenden Naherholungsgebietes an der Aare in Bern.
Der Name des Gebietes leitet sich vom Berner Dialektwort „Dähle“ für die Waldkiefer ab. Der Tierpark Bern wurde am 5. Juni 1937 eröffnet.

Die Gesamtfläche beträgt 15,5 Hektar und ist Lebensraum von rund 2300 Tieren. Das Motto des Tierparks ist «Mehr Platz für weniger Tiere».

Das Konzept, ein Naherholungsgebiet für Familien mit dem pädagogischen Anspruch eines zoologischen Gartens zu verbinden.

365 Tage im Jahr kann der Besucher den Tierpark Bern mit seinen mehr als 200 verschiedenen Tierarten erkundigen.
So lassen sich entlang der einzigartigen Uferlandschaft Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Der grösste Teil des Tierpark-Geländes ist eintrittsfrei, nur für Vivarium und Freigelände wird eine Eintrittsgebühr erhoben.
Alle Wege sind rollstuhlgängig und 365 Tage im Jahr geöffnet.

Leitbild des TIERPARK BERN
Erfüllung als wichtiger Naherholungsraum für die Bevölkerung.

Der Tierpark vermittelt Wissen über die Tiere und deren Bedrohung durch die Zerstörung von Lebensraum und leistet einen Beitrag zur Biodiversität.
Er beteiligt sich an Arten und Erhaltungszuchten so wie dem Programm der Wiederansiedlung.
Zoobesuch
Rund die Hälfte des Dählhölzlis ist frei zugänglich oder einsehbar, so die Gehege der Aare entlang, der Kinderzoo und das Luchsgehege, der Wisentwald, aber ebenso die Anlagen der Rauhfusshühner und die Flamingo-Anlage.

Wenn Sie aber das Vivarium und die dahinter lebenden Tierarten wie Braunbär, Leopard, Wolf, Elch, Seehund, Moschusochse und viele andere besuchen oder über den Steg in den Wisentwald spazieren möchten, begeben Sie sich via den Eingang zum Vivarium in den eintrittspflichtigen Dählhölzli-Zoo.

Übersicht Tierpark Bern Dälhölzli
Tierpark Bern Dählhölzli  /   Tierparkweg 1   /   CH-3005 Bern
DIENSTLEISTUNGEN
CH-AUSFLUG
MEHR DAZU >
> ÜBER CH-AUSFLUG
© ch-ausflug.ch, 2020
> WISSEN
Zurück zum Seiteninhalt