Per Dampf, legendär zum Brienzer Rothorn - Erlebnisportal, Ausflug, Ausflugsziele Schweiz

Direkt zum Seiteninhalt
BRIENZ ROTHORN BAHN
"NOSTALGIE PUUR"
WIE VOR 130 JAHREN
GIPFEL ERLEBEN, LEGENDÄR REISEN
20160616_0041_l.jpg
20170608_0011.jpg
20170608_0070.jpg
20181023_0116-scaled.jpg
20181023_0066-scaled.jpg
20170705_0023.jpg
Berghaus.jpg
BRB_Touristen-in-Zug_Jahr-unbekannt.jpg
Bildnachweis: © Brienz Rothorn Bahn
PER DAMPF, LEGENDÄR ZUM
BRIENZER ROTHORN
Die Brienz Rothorn Bahn ist einzigartig und legendär, sie fährt seit 1892, per Dampf und Zahnrad, täglich von Anfang Mai bis Ende Oktober auf das Brienzer Rothorn, und bedient viele Ausflugsmöglichkeiten.

Zur Geschichte:
Es war eine Innovation, man wollte unbedingt ein Gasthausprojekt auf dem Brienzer Rothorn realisieren, viele blieben erfolglos. Erst als der deutsche Ingenieur Alexander Lindner mit der Brienzer touristischen Unterstützung 1889/90 die grosse Höhendifferenz überwinden konnte, wurde das Projekt lanciert.

Innert 16 Monaten zwischen 1890 und 1891, wurde die derzeitige Bahnlinie mit seinen Höhendifferenzen gebaut.
Die Länge der Strecke beträgt nur 7,6 km bei einer Steigung von 25% überwindet die Brienz Rothorn Bahn sage und schreibe 1678 Höhenmeter.

Während einer maximalen Geschwindigkeit von 9 km/H benötigt die Bahn rund 60 Minuten. Dem Fahrgast eröffnet die Fahrt ein herrliches Naturrundumparadies.

Die Rundum-Sicht vom 2244 Meter hohen Gipfel bleibt gleich beeindruckend. Mit Blick auf die Berner Alpen auf den Brienzersee und ins Grimselgebiet, sogar den Pilatus oder den Hogant. Bei klarer Sicht kann man bis zu 693 Berggipfel erkennen.

Während der Sommersaison locken verschiedene Extrafahrten wie der «Dampfwürstlibummler», der «Seniorenzystisch» oder Frühfahrten am Wochenende.


Bitte beachten Sie, dass durch die aktuelle Lage eine Maskentragpflicht besteht.

Brienz Rothorn Bahn
Hauptstrasse 149
Postfach
3855 Brienz BE
Schweiz
Telefon  +41 (0)33 952 22 22
Fax +41 (0)33 952 22 10

Gletscherwanderung zu den Eishöhlen, in die magische Unterwelt des Eisgiganten:

Nur in Begleitung eines autorisierten Bergführers möglich! Die sechsstündige Exkursion „Gletschertour Katzenlöcher" wird jeden Dienstag ab Infocenter Bettmeralp angeboten. Sie ist geeignet für Erwachsene und Kinder ab 6 Jahren. Kosten CHF 50 Erwachsene CHF 30 Kinder inklusive kleiner Steigeisen.

Weitere Gletschertouren und Wanderungen unterschiedlichster Länge und Schwierigkeit – auch mit Übernachtung auf der Konkordiahütte und Verpflegung – werden während der Sommersaison täglich (ausser Montag) angeboten.

Die Aletsch Arena bietet die Möglichkeit, dem riesigen Eisstrom ganz nahe zu kommen, mehr über ihn zu erfahren oder sich selbst für den Schutz dieser prachtvollen Gletscher- und Bergwelt zu engagieren:
DIENSTLEISTUNGEN
CH-AUSFLUG
MEHR DAZU >
> ÜBER CH-AUSFLUG
© ch-ausflug.ch, 2020
> WISSEN
Zurück zum Seiteninhalt